Nutzungsbedingungen für Kommentare

Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für alle Nutzer von www.hey-dresden.de.

1. Was kannst Du bei “hey Dresden” machen?

Als registrierter Nutzer kannst Du bei “hey Dresden” Kommentare schreiben und auf Kommentare antworten.

2. Wie funktioniert die Registrierung?

2.1 Die Registrierung ist natürlich kostenfrei. Für die Registrierung brauchst Du eine gültige E-Mail-Adresse. Während des Anmeldeverfahrens wählst Du einen Benutzernamen und ein Passwort aus und wir legen für Dich ein Benutzerkonto an.

2.2 Wir gestatten jedem nur eine Registrierung. Bei Mehrfachregistrierungen dürfen wir das Benutzerkonto löschen.

3. Welche Rechte an Deinem Kommentar räumst Du uns ein?

3.1 Mit dem Hochladen eines Kommentars räumst Du uns an diesem ein unentgeltliches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und übertragbares Nutzungsrecht ein, welches umfasst, dass wir den Kommentar unter Nutzung jeder technischen Übertragungsmöglichkeit einschließlich mobilfunkgeschützter Dienste öffentlich zugänglich machen oder öffentlich zugänglich machen lassen dürfen.

3.2 Wir sind weiterhin berechtigt, Deinen Kommentar als Textdatei über unsere Social-MediaDienste (z.B. über unsere Kanäle bei Twitter und Facebook), Pushdienste, RSS-Feeds, über Apps und vergleichbare Anwendungen, als SMS, MMS, als E-Paper und/oder mittels bisher unbekannter Nutzungs- und Übertragungsarten zu übermitteln. Die Übertragung der Nutzungsrechte bleibt von der Löschung des Benutzerkontos und/oder Löschung des Kommentars unberührt.

3.3 Die Rechteinräumung umfasst auch das Recht, Deinen Kommentar zu bearbeiten, insbesondere zu kürzen. Dabei beachten wir aber immer Dein Urheberpersönlichkeitsrecht.

4. Regeln und Pflichten, die Du zu beachten hast!

4.1 Mit der Registrierung verpflichtest Du Dich rechtlich verbindlich, keine diskriminierenden, rassistischen oder pornographischen Kommentare zu veröffentlichen. Dazu gehören auch beleidigende, verleumderische, hasserregende und auf jegliche Art und Weise jugendgefährdende und/oder sonst gegen geltendes Recht der BRD und/oder gegen die guten Sitten versto- ßende Kommentare oder solche, die gegen anerkannte Umgangsformen und Verhaltensregeln im Internet (Netiquette) verstoßen. Das Gleiche gilt für Kommentare, deren Inhalt noch unterhalb der Beleidigungsgrenze und der Schmähkritik liegt.

4.2 Du bist dafür verantwortlich, dass Deine Kommentare keine Rechte Dritter (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte, Persönlichkeitsrechte oder Markenrechte) verletzen und auch gegen keine sonstigen geltenden Gesetze verstoßen. Du darfst grundsätzlich auch keine Links setzen, die auf Seiten verweisen, die einen rechtsverletzenden Inhalt haben.

4.3 Du bist für Deine Kommentare und deren Inhalt verantwortlich. Du verpflichtest Dich, uns sämtlichen Schaden zu ersetzen, der aufgrund von Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder sonstigen Verstößen gegen geltendes Recht entstehen. Ebenso verpflichtest Du Dich, uns von allen Ansprüchen Dritter und den mit der Rechtsverfolgung verbundenen Kosten freizustellen, die aufgrund von Dir eingestellter Kommentare und deren Inhalte gegen uns geltend gemacht werden.

5. Was machen und dürfen wir?

5.1 “hey Dresden” ist ein von uns zur Verfügung gestelltes Newsportal, das wir jederzeit sowohl ganz als auch in Teilen ohne Angabe von Gründen einschränken oder einstellen können. Daher besteht kein Anspruch auf Verfügbarkeit oder Aktualität von “hey Dresden”.

5.2 Wir dürfen diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern. Über eine Änderung werden wir Dich rechtzeitig informieren.

6. Wie funktioniert der Datenschutz?

6.1 Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage unserer Datenschutzerklärung.

6.2 Persönliche Daten Dritter (z.B. Telefonnummer oder Adresse) darfst Du nur mit deren ausdrücklichen Einwilligung in Deinem Kommentar veröffentlichen. Dazu gehören auch Daten, die im Internet frei verfügbar sind. Dies gilt auch für E-Mails, die Du erhalten hast. Liegt uns keine ausdrückliche Einwilligung des Dritten zur Veröffentlichung seiner Daten vor, werden wir diese löschen.

7. Was kann passieren, wenn Du gegen die Nutzungsbedingungen verstößt?

Wir üben über “hey Dresden” ein virtuelles Hausrecht aus. Wir dürfen daher Deine Kommentare überprüfen, kürzen oder auch bearbeiten und/oder Kommentare löschen, die gehäufte sprachliche und/oder orthographische Fehler enthalten. Wir behalten uns auch das Recht vor, Kommentare ohne Vorankündigung zu löschen, die gegen o.g. Regeln verstoßen, und auch Dein Benutzerkonto zu sperren bzw. Deine Zugangsdaten zu deaktivieren. In einem solchen Fall ist es Dir untersagt, Dich unter einem anderen oder demselben Namen erneut anzumelden. Wir sind jedoch nicht dazu verpflichtet, sämtliche Deiner Kommentare von “hey Dresden” zu löschen. Deine Daten dürfen wir weiter in dem erforderlichen Umfang speichern, um ein erneutes Anmelden Deinerseits zu verhindern.

8. Deine Kommentare – unser Inhalt?

Deine Kommentare stellen ausschließlich Deine Ansichten dar. Wir machen uns Deine Kommentare und deren Inhalt nicht zu Eigen.

 

Bei Fragen und Anmerkungen kannst Du Dich gern jederzeit an uns über info@hey-dresden.de wenden.