Wie läuft eine gute Kommunikation zwischen Eltern und Kind ab? Wir haben 5 Tipps für dich wie du Konflikten aus dem Weg gehst oder sie schnell löst.
Vorlesen schafft Nähe, fördert die Phantasie der Kleinen und sorgt für einen besseren Austausch zwischen Eltern und Kind.
Achtsamkeit und Erziehung in Einklang bringen ist für jeden möglich.
Kinder lachen nachweislich viel häufiger von ganzem Herzen als Erwachsene.
Ein „Nein“ geht Eltern im Alltag häufig über die Lippen. Dabei lohnt es sich über Alternativen dieser Verneinung nachzudenken.
Eine Kleinigkeit ist häufig der Auslöser für Wutanfälle. Statt laut zu schimpfen hilft es langfristig es ernst zu nehmen.
Um den Umgang mit digitalen Medien zu erlernen, brauchen Kinder die Hilfe ihrer Eltern. Wie auch in anderen Bereichen des Lebens, sollten die Eltern hier Vorbild sein.