Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tolerade 2017

Mai 20 @ 14:00 - 20:00

Pressemitteilung Tolerade 2017

TOLERADE
Parade für Respekt, Miteinander und Toleranz

Empathize – Empathie für alle Menschen, gegen Diskriminierung aller Art.
Dance – Begeisterung für elektronische Musik, die Freiheit der Bewegung.
Mobilize – Macht mit, passt aufeinander auf, greift ein, bringt euch ein!

Am 20. Mai 2017 lädt der Tolerave e.V. zur nunmehr dritten Dresdner TOLERADE ein. Mit dieser alljährlichen Tanzparade durch die Stadt wird für ein besseres Zusammenleben der Menschen demonstriert. Mit musikalischen Beiträgen von über einem Dutzend Paradewagen wollen verschiedene Akteure aus der Dresdner Clubszene, Initiativen und Vereinen sowie Musikschaffende die Straßen und Plätze zu einer Tanzfläche verwandeln. Das Ziel ist, eine Atmosphäre im Dresdner Stadtalltag und Clubleben zu schaffen, in der sich alle unabhängig von Hautfarbe, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, religiöser Überzeugung, Geldbeutel oder Lebenskonzept ausleben und wohlfühlen können.

Zwei Jahre ist es her, seitdem der Tolerave e.V. begonnen hat, sich für ein Miteinander von Geflüchteten, Migrant*innen und Alteingesessenen zu engagieren. Der Verein möchte Partys, Menschen und die Gesellschaft füreinander öffnen. Ganz nach dem Motto: Open your mind! Deshalb sind alle eingeladen, solidarisch und respektvoll zusammenzukommen und gemeinsam Verhältnisse zu schaffen, die eine fröhliche und lebenswerte Gemeinschaft erzeugen, in der es sich gut feiern lässt! Das Leben ist unsere Party, wir gestalten die Dekoration und das Lineup. Diskriminierung und Ausgrenzung sind bei der TOLERADE nicht erwünscht.

Los geht’s am 20. Mai vormittags auf dem Gelände des Club Puschkin mit dem Aufbau der Wagen. Helfende Hände sind gerne willkommen, können mit uns frühstücken und sich austauschen.

Start + Auftaktkundgebung um 14 Uhr am Bahnhof Neustadt – Schlesischer Platz – Hier wollen wir alle Demonstrierenden begrüßen und den Zug durch die Stadt einleiten. Dieser führt über den Postplatz (mit einer weiteren Kundgebung um 16 Uhr), den Albertplatz und den Alaunplatz (18.15 Uhr) zum Club “Sektor Evolution”, wo ab 21 Uhr eine abschließende Party stattfindet, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Wie in den Vorjahren wird der Erlös der Veranstaltung gespendet. So kamen bei den bisherigen Tolerave Partys und Paraden insgesamt 36.000€ zusammen, die an lokale Geflüchteten- und Integrationsinitiativen übergeben wurden.
Alle Menschen sind aufgerufen, sich an der Parade zu beteiligen – sei es mit einem eigenen Gefährt, durch Mitgestaltung eines solchen, oder durch die bloße Teilnahme im Publikum. Von der Schubkarre bis zum Spaceshuttle ist jedes Gefährt denkbar – Hauptsache, es kann sich bewegen. Bringt Euch ein, seid dabei, Mitmachen ist willkommen – farbenfroh und fantasievoll, bunt und glanzvoll soll die Tolerade werden!

Details

Datum:
Mai 20
Zeit:
14:00 - 20:00

Veranstalter

Tolerave