Home > Events > Ab heute auch in Dresden – KAZÉ ANIME NIGHTS 2018 –

Ab heute auch in Dresden – KAZÉ ANIME NIGHTS 2018 –

Ab heute auch in den Dresdner Kinos, die KAZÉ ANIME NIGHTS. Start ist heute mit dem Blockbuster Tokyo Ghoul. | Foto: Themroc/Presse

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr geht die KAZÉ Anime mit insgesamt 9 Filmen in die nächste Runde. Absolute Highlights sind die Blockbuster Attack on Titan – Anime Movie Teil 3: The Roar of Awakening, Detektiv Conan – The Movie (21) Der purpurrote Liebesbrief sowie Night is Short, Walk on Girl in der deutschen Synchronfassung. Die KAZÉ Anime Nights starten heute in Dresden mit dem Film Tokyo Ghoul – The Movie (UCI Dresden – 20 Uhr).

Die KAZÉ Anime Nights 2017 war wie schon im Jahr davor ein voller Erfolg. Aufgrund der sehr guten Vorverkaufszahlen gab es zahlreiche Zusatzvorstellungen. Immer mehr Spielstätten schlossen sich der Event-Reihe an und ließen die teilnehmenden Kinos auf weit über 100 anwachsen. Anime und japanisches Genre-Kino sind nun, im dritten Jahr der Veranstaltungsreihe, endgültig zu einer festen Institution in den deutschen Lichtspielhäusern
geworden. Ab 2018 beteiligen sich in Dresden drei Kinos an der KAZÉ Anime Nights. Dazu gehören das Rundkino, das Cineplexx Dresden und UCI Dresden. Die Vorstellungen finden von Februar bis Oktober wieder monatlich, am letzten Dienstag des Monats, statt.

Die Termine in der Übersicht

27. Februar:

Tokyo Ghoul – The Movie (Japanische OV mit Untertiteln –  Japan: 29. Juli 2017; Regie: Kentarô Hagiwara)

Was du wissen solltest: Eines der erfolgreichsten japanischen Horror-Fantasy-Franchises mit weltweit mehr als zwölf Millionen verkauften Mangas. In Deutschland sind bislang 23 Sammelbände, drei Light Novels sowie eine Anime-Serie mit derzeit 24 Episoden erschienen.

Kurz zum Inhalt: Tokyo wird von Ghulen bedroht, menschenfressenden Monstern, die äußerlich von gewöhnlichen Menschen kaum zu unterscheiden sind. Ken ist ein ganz normaler Student, der Bücher über alles liebt. Als er eines Tages der jungen Studentin Liz begegnet, ahnt er nicht, dass diese Begegnung sein Schicksal drastisch verändern wird. Was lauert in der Zukunft dieses jungen Mannes, der mit sich und seiner Neugier auf diese bizarren Wesen hadert, die Menschen umbringen, um das eigene Überlegen zu sichern? Realfilm. FSK 16.

———

27. März:

Detektiv Conan – The Movie (21) Der purpurrote Liebesbrief (Deutsche Synchronfassung – Japan: 15. April 2017; Regie: Kobun Shizuno

Was du wissen solltest: Das 21. Leinwand-Abenteuer des Meisterdetektivs in Deutscher Synchronfassung. Im Mai 2018 erscheint der 93. Band der erfolgreichen Manga-Reihe bei Egmont Manga

Kurz zum Inhalt: Bei der Live-Übertragung der Preisverleihung eines Karuta-Pokals in Osakas TV-Sender Nichiuri explodiert eine Bombe. Alles deutet zunächst auf einen terroristischen Anschlag hin. Allerdings bleibt das
Motiv unklar. Kurze Zeit später kommt der Gewinner in Kyoto auf mysteriöse Weise ums Leben. Neben dem Opfer finden sich mehrere Karuta-Spielkarten. Bei seinen Ermittlungen stößt Detektiv Conan auf Momiji Ooka, eine passionierte Karuta-Kartenspielerin, die bereits mehrere Preise gewonnen hat … FSK 12

———

24. April:

Fairy Tail: Phoenix Priestess (Japanische OV mit Untertiteln – Japan: 18. August 2012, Regie: Masaya Fujimori)

Was du wissen solltest: Die 2017 bei KAZÉ Anime gestartete Anime-Serie gewann den Anime2You-Award als beste Anime-Serie / Band 53 der Manga-Reihe erscheint im April 2018 bei Carlsen Manga.

Kurz zum Inhalt: Natsu und seine Freunde aus der Gilde Fairy Tail treffen auf das geheimnisvolle Mädchen Eclair. Sie kann sich an nichts und niemanden erinnern mit Ausnahme eines Befehls, der von höchster Wichtigkeit ist. Die Magier beschließen daraufhin ihr zu helfen und kämpfen fortan gegen böse Mächte, die vorhaben, ewige Jugend auf Kosten unschuldiger Menschen zu erlangen. FSK 12.

———

29. Mai:

Detektiv Conan: Episode ONE – Der geschrumpfte Meisterdetektiv (Deutsche Synchronfassung – Japan: 9. Dezember 2016; Regie: Yasuichiro Yamamoto)

Was du wissen solltest: Zum 20. Jubiläum des Animes – Das Remake der ersten 25-minütigen TVFolge von 1996 als zweistündiges Kino-Special! / Die Japanische Antwort auf „Die drei Fragezeichen“ – über 92 veröffentliche Manga-Bände und 20 Spielfilme in Deutschland.

Kurz zum Inhalt: Der Oberschüler Shinichi Kudo ist mit 17 Jahren bereits einer der besten Detektive Japans. Als er mit seiner Freundin Ran in einem Vergnügungspark zufällig einem Mord auf die Spur kommt, bekommt er es mit Gangstern zu tun, die ihm ein Gift einflößen, welches ihn auf den Körper eines Sechsjährigen schrumpfen lässt. FSK 12.

Von Juni bis Oktober und noch ohne Termin:

  • Attack on Titan – The Roar of Awakening (Deutsche Synchronfassung)
  • Love, Chunibyo & Other Delusions! Take On Me (Deutsche Synchronfassung)
  • Ajin Trilogy Part 1: Impuls (Deutsche Synchronfassung)
  • Lu Over the Wall (Deutsche Synchronfassung)
  • Night Is Short, Walk on Girl (Deutsche Synchronfassung)

Webseite: http://www.kaze-online.de/anime-nights-im-kino/

Informationen zum Autor

Hey Dresden ist das junge Dresdner Online-Magazin mit aktuellem und wichtigem aus Lifestyle, Sport, Politik, Wirtschaft und Kultur. https://www.hey-dresden.de

Das könnte Dich auch interessieren
Striesen – alles andere als eine Endstation
Langebrück- Bauernhof vs. Villenviertel
Dresden von oben – 10 Aussichtspunkte in Dresden
10 Gründe warum Dresden lebenswert ist

Deine Meinung ist uns wichtig.

*