Home > Musik > Chöre in Dresden

Chöre in Dresden

Jetzt im Frühling, wenn alle Gemüter gut gestimmt sind und die Sonne nur so zum fröhlich sein einlädt, wird in Dresden auch viel gesungen. Und das nicht nur unter der Dusche – nein, die Dresdner können sich hören lassen. In unserer Landeshauptstadt gibt es weit über 50 Chor- und Ensemblegruppen, die sich regelmäßig zum singen verabreden. Und einige davon stellen wir euch heute vor. 

Die Chorallen

Ein gewaltiges Stimmenerlebnis ist zu erwarten wenn die Sängerinnen der Chorallen Dresden auftreten. Über 40 unterschiedliche Stimmen vereinen sich im Chor, um gemeinsam Songs wie „Haus am See“ von Peter Fox, „Sweet Dreams“ oder Jazzklassiker wie „Body and Soul“ zu performen. Grenzen gibt es dabei nicht. Ob Gospel, Swing, Pop, oder Weltmusik, die Chorallen zeigen in allen Musikrichtungen ihr Talent. Dabei spielt den Frauen auch keine Rolle ob sie auf englisch, deutsch, suaheli, tschechisch oder portugiesisch singen sollen. Bei ihren Bühnunenauftritten geben sie immer Vollgas und verzaubern das Publikum mit ihren Stimmen. Zu Hören sind die Chorallen in den unterschiedlichsten Kirchen der Umgebung und auf mehreren Veranstaltungen. Auf der Website zum Chor erfahrt ihr mehr dazu.

Polizeichor Dresden

Als wir beim recherchieren auf diesen Namen gestoßen sind, waren wir doch tatsächlich ein wenig erstaunt. Die Polizei hat einen eigenen Chor und singt? Klar! Warum auch nicht? Unglaubliche 65 Sänger und Sängerinnen sind bisher dem Polizeichor beigetreten und singen von Operettenchören über das Volkslied bis hin zu Gospelgesängen alles. Jeden Montag treffen sich die Musikbegeisterten um gemeinsam für große Auftritte zu üben. Neben der Leidenschaft zum Singen teilen sich die Sänger noch eins nämlich einen wichtigen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit der Polizei. Mittlerweile besteht der Polizeichor aber nicht nur aus Polizisten, denn alle Leute sind herzlich Willkommen und dürfen mit singen. Wichtig ist dem Polizeichor auch ein friedliches Miteinander und vor allem der Spaß bei der Leidenschaft. Aus diesem Grund unternimmt der Chor jedes Jahr unterschiedliche Konzertreisen. Momentan befindet sich der Chor auf einer Reise nach Detmold, einer deutschen Stadt in Nordrhein-Westfalen. Aber auch außerhalb Deutschlands konnte der Chor schon seine Stimmen unter Beweis stellen.
Auch hier könnt ihr euch auf der Seite des Polizeichors zu aktuellen Terminen zu Veranstaltungen informieren.

Vorsicht Seriös

Das Ensemble Vorsicht Seriös ist ein kleiner Chor, bestehend aus 7 jungen Herren, welche ehemalig aus dem Knabenchor stammen. Bei einer Chorreise im Jahr 1996 beschlossen sie „etwas eigenes“ machen zu wollen. Schon bald hatten die Jungs erste Auftritte auf Familienfesten, später auf Premieren von Veranstaltungen und anderen Shows. Sie merkten, dass sie gut beim Publikum ankamen und begannen ihr Programm seriös aufzuziehen. „Der Name „Vorsicht Seriös“ steht heute für ein Programm geistreicher, hintergründiger, lustiger aber stets seriöser Lieder. “ Wenn ihr noch nicht genug von den jungen Herren habt und sie einmal Live erleben wollt, dann schaut doch mal auf deren Website vorbei.

Der Knabenchor Aachen.  ©Wikipedia

Der Knabenchor Aachen. ©Wikipedia

Das waren nur einige wenige unserer Chöre in Dresden. Wenn ihr Lust habt auch in einem Chor zu singen, dann könnt ihr euch einfach mit den Gruppen in Verbindung setzen, denn fast alle sind noch auf der Suche nach Mitgliedern. 

Informationen zum Autor

Das Team von Saxowert #Immobilien GmbH & Co. KG - ihr Partner für Immobilien in #Dresden und Umgebung http://so-lebt-dresden.de

Das könnte Dich auch interessieren
Die 5 Besten Burgerläden in Dresden
Die beliebtesten Stadtteile in Dresden für Senioren
4 Geheimnisse über Dresden, die ihr garantiert noch nicht kanntet
Das größte Freibad Dresdens-Leben in Cossebaude

Deine Meinung ist uns wichtig.

*