Home > Sehenswürdigkeiten > Aussichtstürme in Dresden

Aussichtstürme in Dresden

Heute geht es hoch hinaus! Wir zeigen dir Dresdens schönste Aussichtspunkte. Neben den allseits bekannten Favoriten, wie dem Aufstieg zur Frauenkirche, wirst du beim nächsten Canaletto- Stadtfest die Möglichkeit haben, den zukünftigen City Skyliner in Dresden zu bestaunen. Dabei handelt es sich um den modernsten und höchsten mobilen Aussichtsturm der Welt mit 81 Meter Höhe !
Komm mit und wage einen Blick auf Dresdens schönste Aussichten!

Kuppelaufstieg der Frauenkirche

Der Aufstieg zur Frauenkirche ist ein Highlight für viele Touristen und natürlich auch für Dresdens Bewohner. Als Wahrzeichen der Stadt zieht die Frauenkirche mit ihrer Geschichte tausende Besucher in ihren Bann. 60 Jahre nach ihrer Zerstörung wurde sie am 30.Oktober 2005 wieder eingeweiht.
Die monumentale Sandsteinkuppel lässt sich mit den Kuppeln des Petersdoms in Rom oder Florenz vergleichen. Besucher gelangen durch den Aufstieg in 67 Meter Höher zur Aussichtsplattform. Die Frauenkirche selbst hat eine Höhe von 91 Metern.

Die Frauenkirche – Das Wahrzeichen Dresdens

Die Frauenkirche – Das Wahrzeichen Dresdens

Öffnungszeiten:
März bis Okt
Mo–Sa 10–18 Uhr
So 12.30–18 Uhr;

Nov bis Feb
Mo–Sa 10–16 Uhr
So 12.30–16 Uhr;

Juli & August
Mo–Do 10–18 Uhr
Fr/Sa 10–19 Uhr
So 12.30–18 Uhr

Kuppelaufstieg Frauenkirche: Neumarkt | Eingang G
Für Gruppen ab 15 bis 25 Personen sind Führungen zur Aussichtsplattform außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Ermäßigte: 5 €, Familien: 20 €
Dresden Cards: 6 €
Schülergruppen: 2 € p. P.

Aussicht der Frauenkirche in Dresden

Aussicht der Frauenkirche in Dresden

Turm der Kreuzkirche

Neben der Frauenkirche ist der Turmaufstieg der Kreuzkirche in der Altstadt ebenfalls sehr beliebt, welche eine weitere sehenswerte Station bietet.
Die 92 Meter hohe Turmanlage der Kreuzkirche wurde vom Hofbaumeister und Akademieprofessor G.A.Hölzer erbaut. Bis zum Aufstieg der Plattform in 54 Meter Höhe müssen 256 Stufen überwunden werden. Bevor man in die Plattform gelangt sieht man die Türmerstube, wo der Türmer wohnte.

Öffnungszeiten:
Mai bis Okt:
Mo–Sa 10–17.30 Uhr,
So 12–17.30 Uhr;

Nov bis März
Mo–Sa 10–15.30 Uhr
So 12–15.30 Uhr

April
Mo–Sa 10–16.30 Uhr,
So 12–16.30 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4 Euro, Schüler und Studenten: 2,50 Euro
Kinder 6 bis 14 Jahre: 1,50 Euro
Familien mit Kindern unter 14 Jahren: 8 Euro
Gruppenkarte (ab 10 Erwachsene): 3 Euro
Citycard: 1,50 Euro

Aussicht der Kreuzkirche in Dresden

Aussicht der Kreuzkirche in Dresden

Fichteturm

Der Fichteturm befindet sich in einem kleinen Park, inmitten des Stadtteils Plauen, am Westendring. Er wurde ursprünglich als Bismarckturm erbaut und ist 30 Meter hoch. Der Turm bietet ebenfalls einen herrlichen Blick über Dresden! Bei einer guten Sicht kann man sogar bis in die Sächsische Schweiz und zum „Hohen Schneeberg“ in Tschechien schauen.
Zum Aussichtspunkt gelangt man mittels der Straßenbahn- Linie 3 und der Bus- Linie 63, an der Haltestelle „Kotteweg“. Parkmöglichkeiten sind in der Nähe des Fichteturmes vorhanden.

Fichteturm in Plauen

Fichteturm in Plauen

Öffnungszeiten:
April bis September
Dienstag bis Sonntag 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Montag geschlossen

Eintrittspreise:
Erwachsene: 0,50 € / Ermäßigte: 0,25 €
Ermäßigte: Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner, Vorruheständler und Schwerbeschädigte
Kinder unter 6 Jahren bezahlen keinen Eintritt.

Aussicht des Fichteturms in Plauen

Aussicht des Fichteturms in Plauen

Aussicht am Hohen Stein

Oberhalb des Plauenschen Grunds befindet sich auf einem Felsen ein Aussichtspunkt mit einem 12 Meter hohen Turm, welcher der Hohe Stein genannt wird. Die Spitze des Turmes, welcher 1864 erbaut wurde, befindet sich 190 Metern über Normalnull.
Der Felsen gilt durch seine geologische Besonderheit als Naturdenkmal. In der Nähe befindet sich ein kleiner Park, welcher zum Erholen einlädt. Vom Hohen Stein kann man das Gebiet um den Plauenschen Grund, den Felsenkeller sowie Freital und Umgebung gut überblicken.

Aussichsturm Hoher Stein in Plauen

Aussichsturm Hoher Stein in Plauen

Unsere Beiträge zu Plauen und dem Plauenschen Grund:

  • Plauen
  • Plauenscher Grund

Öffnungszeiten:
Ganzjährig offen.
Mo. – Mi. und Fr.: 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Do. geschlossen
Sa., So. und Feiertage: 10.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Eintrittspreise:
kostenlos, Turmschlüssel im Café „Hoher Stein“ ausleihbar

Vom Hohen Stein aus kannst du das Gebiet um den Felsenkeller gut überblicken.

Vom Hohen Stein aus kannst du das Gebiet um den Felsenkeller gut überblicken.

City Skyliner– Der modernste und höchste mobile Aussichtsturm bald auch in Dresden!

Der City Skyliner ist der modernste und höchste mobile Aussichtsturm der Welt. Bald wird die Sensation auch nach Dresden gelangen!

Zum Canaletto- Stadtfest, welches sein 20. Jubiläum feiert, hat man erstmals die Chance einen Blick aus dem spektakulären Aussichtsturm zu wagen.
Der Turm ist 81 Meter hoch und bietet Platz für maximal 60 Personen.
Während der Fahrt dreht sich der vollverglaste Ausguck um 360 Grad und bietet einen einzigartigen Blick auf Dresden und das Canaletto- Fest. Danach bleibt noch genügend Zeit zum Fotografieren und Bestaunen.

Auf der Website der City Skyliner könnt ihr euch schonmal einen ersten Eindruck von der Fahrt im City Skyliner verschaffen.

Öffnungszeiten:
17. August – 14. Oktober  zwischen 11 – 22 Uhr

Eintrittspreise:
Der Ausflug nach oben wird für Erwachsene 8 Euro kosten, 7 Euro für Ermäßigte, Kinder von 4 bis 12 Jahren zahlen 5 Euro, Kinder bis drei Jahre sind frei. Pro Tour können maximal 60 Personen an Bord.

Der City Skyliner in Stockholm, bald auch in Dresden Copyright by Skyliner GmbH

Der City Skyliner in Stockholm, bald auch in Dresden
Copyright by Skyliner GmbH

Dresdens hat Einiges an Aussichtstürmen zu bieten. Von den bekanntesten, wie dem Kuppelaufstieg der Frauenkirche hast du dich sicher schon selbst überzeugt. Aber auch einige andere, wie der Fichteturm oder die Aussicht am Hohen Stein sind sehr empfehlenswert. Wir sind sicher du wirst von Dresdens einzigartigen Panorama- Blicken begeistert sein.

Informationen zum Autor

Das Team von Saxowert #Immobilien GmbH & Co. KG - ihr Partner für Immobilien in #Dresden und Umgebung http://so-lebt-dresden.de

Deine Meinung ist uns wichtig.

*