Spielplatz Toeplerpark in Dresden Tolkewitz

Töplerpark

Im Dresdner Osten am Rande des Ortsteils Tolkewitz befindet sich der Toeplerpark. Hier gibt es viel Grün, einen Fußballplatz und einen öffentlichen Spielplatz.

Spielgeräte

Auf dem Spielplatz gibt es eine lange Rohrrutsche, einem Klettergerüst, eine große Korbschaukel (Vogelnest), ein Karussell, zwei Wippgeräte. Alles optimal für die Alterstufe 3-7 Jahre.

Für Kleinkinder unter drei Jahre gibt es einen kleinen Sandkasten, und eine kleines Klettergerüst mit Minirutsche.

weitere Freizeitmöglichkeiten

Unterhalb des Töplerparks gibt es auf der Wiese einen Fußballplatz mit zwei Toren.
Außerdem gibt es neben dem Spielplatz noch einen Ballspielplatz mit verstellbaren Netz (z.B. für Federball). Der Töplerpark eignet sich sehr gut für die ersten Fahrrad-Lern-Versuche unserer Kleinen.
Die Eltern können in der Nähe joggen gehen. Im Winter kann man auf zwei kleinen Hügeln rodeln. Bilder und weitere Infos zum Rodeln im Toeplerpark findet man auf Rodelberge.de

Sicherheit und Sauberkeit

Der Spielplatz ist in Ordnung und sauber, Glassplitter findet man relativ selten (und sollte man dann natürlich auch gleich selbst aufsammeln). Der Zugang zur Straße ist mit einem Drehkreuz gesichert. Das Gelände ist sehr gut überschaubar. Auf den anliegenden Wiesen muss man allerdings etwas genauer schauen, denn hier führen teilweise die anliegenden Hundebesitzer Ihre Hunde zum Gassi aus.

Bewertung

Der Spielplatz hat einige wirklich schöne Spielgeräte. Er ist sehr gut für die tägliche Naherholung geeignet und bei gutem Wetter ist hier richtig viel los. Für Kleinkinder (0-3) sollte man auf jeden Fall Sandspielzeug mitbringen. Größere Kinder können Fußball spielen, Fahrrad fahren und toben, aber auch Fußball, Federball oder Volleyball spielen.

Bisher gibt es noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben