Skilift in Rugiswalde

Von Redaktion

Eine gute Alternative zum Skifahren im Erzgebirge ist der Skihang des Skiclub Rugiswalde. Rugiswalde liegt an der S154 auf halber Strecke zwischen Neustadt und Sebnitz. Der Nordhang und bietet derzeit sehr gute Pistenbedingungen für Abfahrtsski.

Ich war selbst noch nicht dort, aber ein Kollege besuchte den Hang am vergangenen Wochenende. Er beschrieb die Mannschaft vor Ort als freundlich und engagiert. Der Hang war nicht überlaufen und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis war in Ordnung.

Das Skigebiet ist sehr komplett ausgestattet. Es gibt einen relativ neuen Ankerlift (2008), einen extra Kinderhang mit Kinderlift, Schneekanonen, Skiverleih, Pistenbeleuchtung für Nachtskifahren und Pisten-Gastronomie. Außerdem gibt es dort auch eine Langlaufloipe, die ist aber zur Zeit wegen Schneemangel geschlossen.

Alle weiteren Infos findet Ihr auf der gut gemachten Webseite des Skiclubs Rugiswalde.

Bisher gibt es noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben