Petit Frank

Von Kneipensurfer

Französisches Restaurant

Location:

Google Bewertungen:

Tino Lehmann28.05.22 17:47:15Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung alles Top. Ob der Kellner oder der Koch. Alle waren voller Leidenschaft und vor allem viel Freude und Fachkunde dabei. Das Essen war sehr sehr lecker und auch optisch sehr schick angerichtet. Alles in allem ein wundervolles Restaurant! 10/10!
M. Mende26.05.22 19:13:38Das Petit Frank ist ein kleines nettes unscheinbares Restaurant. Ein Restaurant dieser Preiskategorie erwartet man nicht in der Gegend. Wir hatten einen Platz im Garten zugewiesen bekommen somit kann ich die Inneneinrichtung nicht bewerten. Es wurde versucht den Garten gemütlich einzurichten. Teilweise standen noch leere Flaschen herum und die Umgebung ist gewöhnungsbedürftig da es sich um einen Hinterhof zwischen hohen Alten Gebäude handelt. Der Toilette sieht man das Alter an aber sie war sauber. Wir hatten ein 3 Gang Menü, welches geschmacklich sehr gut war. Der Hauptgang war für meinen Geschmack etwas lang gegart, wo der Koch aber sagte es sei so korrekt. Ansonsten waren die Speisen gut. Ich finde die Preise deutlich zu hoch. Ein 4 Gang Menü mit entsprechender Getränkebegleitung zu jedem Gang kostet ca.120€ pro Person. Somit liegt das Restaurant preislich am oberen Ende in der Stadt, was zu der Umgebung, dem Ambiente, der Gestaltung und der Küche nicht passt.
Daniel Günther23.02.22 10:01:03Tolles Team, gutes Essen und guter Wein! Mehr muss man eigentlich nicht sagen. Für mich die Top Adresse in Dresden.
Amelie Piegsa11.06.22 06:41:23Hier geht es nicht nur um reines gutes Essen, sondern die Komposition aus dem freundlichsten Kellner der Welt, überragend gute kulinarische Gerichte und einem Wohlfühlfaktor durch das gesamte Ambiente - wie man ihn sonst noch von zu Hause kennt. Ein Abend dort ~ ein unvergessliches Erlebnis (oder auch zwei 😉 ).
Mirko Möckel08.10.21 21:12:03Location, Essen, Bedingungen und Getränke überragend. Es war Mal komplett was anderes und ist wirklich zu empfehlen. Hier nochmal ganz großes Lob an die Küche.

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.