Luther-Platz bekommt ne Kuchenglocke

Von Kneipensurfer

In die alten Räume der Buchhandlung “Pusteblume” am Martin-Luther-Platz an der Ecke zur Pulsnitzer Straße zieht neues Leben ein. Im Juni soll dort die Biokonditorei “Kuchenglocke” eröffnen.

Der Konditormeister Martin Heller und seine Frau Caroline wollen in dieser Woche mit dem Umbau beginnen. Der Name Heller ist in südlicheren Teilen der Stadt recht bekannt. In Leubnitz betreiben seine Eltern die auch als “Stufenbäcker” bekannte Biokonditorei “Bucheckchen“. Hier in der Neustadt soll es dann etliche Backwaren von dort geben, aber auch moderne Patisseriekunst in einer offenen Backstube.

Die Räume haben schon eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Vor der “Pusteblume” befand sich hier das Ristorante “Da Rosa” und davor die kleine russische Kneipe Isbuschka.

  • Weitere Infos demnächst.

Bisher gibt es noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben